NEUE HOMEPAGE FÜR DAS INSTITUT SINGWUNDER

 

singwunder-cover-446

 
     
 

SINGWUNDER BLOG

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

12592663_10206944999041967_8339878368644082971_n

 

Liebe Sänger und Sängerinnen!

Die neue Homepage für das INSTITUT SINGWUNDER ist online.

In diesem BLOG werde ich EURE Fragen rund um Gesang, Stimme und Aufführungspraxis beantworten und MEINE Erfahrungen teilen.

Jedoch zunächst ein Dank an TOM, JOHANNES, AMOS, JOSIA und SIGRID, die mir geholfen haben, diesen Traum wahr werden zu lasssen!!! Ohne Euch ginge es nicht!!!

Wer mich schon ein wenig kennt, und weiss, dass ich nicht gerade ein Technikfreak bin wird sich vielleicht fragen: Wozu denn eigentlich ein BLOG? Mir ist es wichtig, mit Euch in Kontakt zu bleiben. Diese Homepage soll EUCH die Möglichkeit bieten, sich immer wieder über neue Aspekten von Gesang und Sprache, Konzerten und Auftritte, Probenarbeit und Übungen sowie Stimmgesundheit und Stimmhygiene zu informieren. Ich möchte Lieder vorstellen, mit denen man neue Gesangsstile verinnerlichen, oder das Verzieren von Melodien wie bei den sogenannten „Add libs“ üben kann.

Ich bin natürlich sehr gespannt, zu hören, welche Themen EUCH interessieren.
Schreibt mir EURE Themen. Ich bin gespannt!!!

…und immer schön singen!

Deine Njeri

 
 

IMG_5472- mini

 Heaven’s Rock Studio in Spangenberg

 
 

VORANKÜNDIGUNG FÜR KOMMENDE BEITRÄGE:

  • Entfalte Dein SINGWUNDER!
    Segen und Fluch zugleich, den Körper als Instrument zu haben.
  • SINGEN macht glücklich!
    Warum jeder Mensch singen kann und singen sollte!!!
  • Der TON muss stimmen, der GROOVE aber auch!
    Gedanken über „bewegtes Singen“ und den „Gospelschritt“
  • DEUTSCH-GOSPEL     Singen in Fremdsprachen
    Warum es  für den SOLOGESANG wichtig ist, zu verstehen, was man singt!
  • Das kann ICH aber besser!
    Gedanken zum Pro und Contra von Konkurrenzverhalten unter Sängern und Sängerinnen
  • Was ich HEUTE kann besorgen, das verschiebe ich auf MORGEN!
    Tipps für erfolgreiches Üben und zur Motivationssteigerung.


 

 

One Comments

  • Maren September 19, 2016 at 1:58 pm Reply

    Liebe Njeri,
    das ist eine tolle Seite!
    Vielleicht klappt es irgendwann mal, dass ich bei Dir eine Masterclass besuche. Reizen würde mich das sehr.
    Liebe Grüße
    Maren

Schreibe einen Kommentar