Kompositions-Projekt

Music in a box – wie „klingt“ die Corona-Pandemie?

Welche Gefühle und Gedanken beschäftigen uns? Welche Schicksalsschläge und Wunder haben wir erlebt? Dies möchte ich mit Euch teilen.

DIE IDEE In schriftlich geführten Interviews möchte ich von DIR erfahren, was DICH während der Corona-Pandemie bewegt hat. Alles anonymisiert – versteht sich. Daher werden die Interviews mit Papier und Stift ausgeführt.
Im zweiten Schritt werde ich mich von DENEN ERFAHRUNGEN inspierieren lassen.  Ich begebe mich an meinen Flügel und komponiere Lieder.
In der Produktionsphase werde ich mit Musiker*innen die Lieder zum Leben erwecken. Das Ziel ist eine Veröffentlichung der Lieder zum Download im Frühjahr 2021!

TEILNAHMEBEDINGUNG: Bitte schreibe bis zum 28.11.2020 eine E-Mail an info@singwunder.de Du erhältst alle Infos ab sofort per Mail und am 1.12.2020 per Post. Die Interviewphase endet am 14.12.2020.

STIPENDIUM Dieses Projekt wird durch ein Projektstipendium der hessischen Kulturstiftung ermöglicht. Die Projektphase geht von Oktober 2020-April 2021.

Beitrag teilen